Einbruch in den Ostseepark Sievershagen

Einbruch in den Ostseepark Sievershagen

Ungelesener Beitragvon Maik Thomaß » 30.03.2020, 13:33

Einbruch in den Ostseepark Sievershagen


Sievershagen (ots) - Unbekannte Täter drangen am 29. März 2020 gegen 23 Uhr in das Einkaufcenter ein und versuchten, einen Geldautomaten zu öffnen.

Die eingesetzten Funkstreifenwagen der Polizei(haupt)reviere Bad Doberan, Lichtenhagen, Reutershagen und Dierkow konnten vor Ort sowie in der Umgebung keine Tatverdächtigen mehr feststellen.
Nach ersten Erkenntnissen drangen der oder die Täter über das Dach in das Gebäude ein und verschafften sich Zutritt zur Filiale einer Sparkasse. Hier versuchten sie erfolglos, an das Geld in den Automaten zu gelangen.

Die Kriminalpolizeiinspektion Rostock hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zur Tat oder möglichen Tätern nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108746/4559532
Redaktion Maik Thomaß

Benutzeravatar
Maik Thomaß
Administrator
 
Beiträge: 32997
Registriert: 12.04.2016, 14:03
Wohnort: Rostock

Zurück zu LRO März 2020

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste