29-Jährige in psychischen Ausnahmesituation

29-Jährige in psychischen Ausnahmesituation

Ungelesener Beitragvon Maik Thomaß » 14.10.2019, 04:49

29-Jährige in psychischen Ausnahmesituation


Schwerin (ots) - Am 13. Oktober 2019 war der Straßenbahnverkehr im Bereich Goehtestr./Marienplatz aufgrund eines Polizeieinsatzes ab 20:30 Uhr für drei Stunden unterbrochen. Vorausgegangen war ein Hilferuf aus einer Shisha-Bar in der Goethestr. Eine 29-jährige Frau, in einer psychischen Ausnahmesituation, musste letztendlich mit Hilfe von Sondereinsatzkräften einer medizinischen Behandlung zugeführt werden. Vorher hatte sie massive Schäden an den Einrichtungsgegenständen angerichtet. In diesem Zusammenhang wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108746/4399894
Redaktion Maik Thomaß

Benutzeravatar
Maik Thomaß
Administrator
 
Beiträge: 29249
Registriert: 12.04.2016, 13:03
Wohnort: Rostock

Zurück zu SN Oktober 2019

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste