Mit Gülle beladener Anhänger in Boizenburg umgekippt

Mit Gülle beladener Anhänger in Boizenburg umgekippt

Ungelesener Beitragvon Maik Thomaß » 14.01.2019, 16:16

Mit Gülle beladener Anhänger in Boizenburg umgekippt


Boizenburg (ots) - Wegen eines Verkehrsunfalls war die Galliner Straße in Boizenburg am 14. Januar 2019 für mehrere Stunden voll gesperrt. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ist dort gegen 7:15 Uhr ein mit Gülle beladener Anhänger eines LKW beim Abbiegen umgekippt. Dabei ist eine geringe Menge der etwa 26.000 Liter Gülle ausgelaufen.Die Reinigungs- und Bergungsarbeiten sind nun abgeschlossen, so dass die Straße nach etwa sieben Stunden Vollsperrung wieder freigegeben werden konnte. Der Fahrer des Unglücksfahrzeuges blieb unverletzt. Der entstandene Sachschanden wird derzeit auf über 91.000 Euro geschätzt.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108763/4165805
Redaktion Maik Thomaß

Benutzeravatar
Maik Thomaß
Administrator
 
Beiträge: 24869
Registriert: 12.04.2016, 13:03
Wohnort: Rostock

Zurück zu LUP Januar 2019

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron