Verkehrsunfall mit einem Einsatzfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr

Verkehrsunfall mit einem Einsatzfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr

Ungelesener Beitragvon Maik Thomaß » 10.01.2019, 15:20

Verkehrsunfall mit einem Einsatzfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr


Bild

Velgast (ots) - Am 9. Januar 2019 kam ein Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Velgast bei einer Einsatzfahrt auf der Landesstraße 212 von der Fahrbahn ab und prallte seitlich gegen einen Straßenbaum. Dabei entstand ein Sachschaden von über 20.000 Euro. Personen wurden bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt.

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr das Einsatzfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr gegen 14:30 Uhr die Landesstraße 212 aus Richtung Velgast kommend, als der 36-jährige Fahrer offenbar einem entgegenkommenden Linienbus aus Richtung Schuenhagen ausweichen musste und dabei nach rechts von der Fahrbahn abkam. In der Folge kollidierte das Feuerwehrfahrzeug seitlich mit einem Straßenbaum, wodurch erheblicher Sachschaden verursacht wurde. Zu einer Kollision mit dem Bus soll es nicht gekommen sein. Dieser fuhr weiter.

Das Kennzeichen des Busses ist bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen insbesondere zum genauen Unfallgeschehen aufgenommen. Diese dauern gegenwärtig noch an.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108767/4162658
Redaktion Maik Thomaß

Benutzeravatar
Maik Thomaß
Administrator
 
Beiträge: 24850
Registriert: 12.04.2016, 13:03
Wohnort: Rostock

Zurück zu VR Januar 2019

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron