Zeugenaufruf nach Körperverletzung vor einer Diskothek in Neubrandenburg

Zeugenaufruf nach Körperverletzung vor einer Diskothek in Neubrandenburg

Ungelesener Beitragvon Maik Thomaß » 02.01.2019, 14:52

Zeugenaufruf nach Körperverletzung vor einer Diskothek in Neubrandenburg


Neubrandenburg (ots) - Am 30. Dezember 2018 ist es in der Straße An der Hochstraße in Neubrandenburg, vor der dortigen Diskothek, gegen 3:20 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen.

Nach den bisherigen Erkenntnissen wurden drei männliche Geschädigte im Alter von 23, 25 und 27 Jahren vor der Diskothek von fünf bislang unbekannten Tatverdächtigen, die nicht näher beschrieben werden können, geschlagen und mit Füßen getreten.
Während zwei Geschädigte leicht verletzt wurden und keiner weiteren medizinischen Behandlung bedurften, musste der 27-jährige Geschädigte mit einer blutenden Platzwunde im Gesicht zur weiteren Versorgung ins Klinikum Neubrandenburg eingeliefert werden. Die Hintergründe der Tat sind derzeit Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei. Ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde eingeleitet. Wir bitten Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zu den Tätern geben können, sich bei der Polizei in Neubrandenburg unter der Telefonnummer 0395- 5582 5224 zu melden.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108770/4155842
Redaktion Maik Thomaß

Benutzeravatar
Maik Thomaß
Administrator
 
Beiträge: 27114
Registriert: 12.04.2016, 14:03
Wohnort: Rostock

Zurück zu MSE Dezember 2018

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron