Zwei Fußgänger von PKW erfasst

Zwei Fußgänger von PKW erfasst

Ungelesener Beitragvon Maik Thomaß » 30.11.2018, 15:06

Zwei Fußgänger von PKW erfasst


Hagenow (ots) - Bei einem unkontrollierten Ausparkmanöver wurden in Hagenow in den Vormittagsstunden des 30. November 2018 zwei Fußgänger leicht verletzt.

Nach Angaben einer 64-jährigen Autofahrerin habe sie bei Ausparken ihres Wagens plötzlich einen Schwächeanfall erlitten, wodurch ihr PKW unkontrolliert weiterfuhr.
Ein vorbeikommendes Ehepaar wurde daraufhin von dem Auto erfasst. Das betreffende Auto kam wenige Meter weiter zum Stehen. Dabei wurde auch ein parkender PKW leicht beschädigt. Beide Eheleute erlitten Prellungen und Hämatome. Die Verletzungen wurden später im Krankenhaus behandelt. Die Polizei hat eine Unfallanzeige und anschließend die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108763/4130835
Redaktion Maik Thomaß

Benutzeravatar
Maik Thomaß
Administrator
 
Beiträge: 23008
Registriert: 12.04.2016, 13:03
Wohnort: Rostock

Zurück zu LUP November 2018

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron