Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 5 - Nachmeldung

Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 5 - Nachmeldung

Ungelesener Beitragvon Maik Thomaß » 01.07.2016, 05:35

Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 5 - Nachmeldung


Hagenow/Pritzier - Bei dem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 5 zwischen Pritzier und Vellahn (wir informierten) wurde eine weitere Person schwer verletzt.

Nach jetzigem Erkenntnisstand befand sich in dem verunfallten Ford Focus neben dem 54-jährigen Fahrer auch ein 26-jähriger Beifahrer. Beide Personen wurden bei dem Zusammenstoß mit dem VW schwer verletzt.

Die Vollsperrung der Unfallstelle dauerte bis etwa 11:00 Uhr an.
Redaktion Maik Thomaß

Benutzeravatar
Maik Thomaß
Administrator
 
Beiträge: 24841
Registriert: 12.04.2016, 13:03
Wohnort: Rostock

Zurück zu LUP Juni 2016

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron