Hanfplantage entdeckt

Hanfplantage entdeckt

Ungelesener Beitragvon Maik Thomaß » 02.08.2018, 09:32

Hanfplantage entdeckt


Südstadt (ots) - Nach einem Bürgerhinweis wurde am Nachmittag des 31. Juli 2018 auf einer Wiese eine Hanfplantage entdeckt.



Inmitten des Freigeländes haben Unbekannte auf einer Fläche von ca. 5 x 5 Metern insgesamt 15 Hanfpflanzen eingesetzt und sogar Schneckenkorn um die bis zu 1,50 m hohen Pflanzen gestreut. Die anhaltende Trockenheit hat den Drogenzüchtern aber offensichtlich genauso wie allen anderen Gärtnern zu schaffen gemacht, denn einige Pflanzen waren bereits vertrocknet. Durch Mitarbeiter des Kriminaldauerdienstes wurde die Pflanzen jetzt abgeerntet und sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108765/4023531
Redaktion Maik Thomaß

Benutzeravatar
Maik Thomaß
Administrator
 
Beiträge: 23726
Registriert: 12.04.2016, 13:03
Wohnort: Rostock

Zurück zu HRO Juli 2018

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron