Tragischer Unglücksfall in den Recknitzwiesen

Tragischer Unglücksfall in den Recknitzwiesen

Ungelesener Beitragvon Maik Thomaß » 31.10.2017, 06:47

Tragischer Unglücksfall in den Recknitzwiesen


Prangendorf (ots) - Am 30. Oktober 2017 wurde in den Recknitzwiesen bei Prangendorf (Gemeinde Cammin) gegen 11:00 Uhr ein Jäger unter einem umgestürzten Hochsitz gefunden.

Ein hinzugezogener Notarzt konnte nur noch den Tod des 61-jährigen Mannes feststellen. Wie sich herausstellte, vermisste die Ehefrau ihren Mann bereits seit dem 28. Oktober 2017.

Anzeichen einer Straftat ergaben sich bislang nicht. Die Situation vor Ort weist darauf hin, dass der Hochsitz, aufgrund des in den letzten Tagen herrschenden Sturms bis zur Orkanstärke, mit samt dem Jäger umstürzte, was letztendlich zum Tode führte. Die Waffe des Mannes aus dem Emsland wurden sichergestellt.
Redaktion Maik Thomaß

Benutzeravatar
Maik Thomaß
Administrator
 
Beiträge: 23008
Registriert: 12.04.2016, 13:03
Wohnort: Rostock

Zurück zu LRO Oktober 2017

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron