Die Landespolizei M-V auf dem Deutschen Präventionstag 2017 in Hannover

Die Landespolizei M-V auf dem Deutschen Präventionstag 2017 in Hannover

Ungelesener Beitragvon Maik Thomaß » 21.06.2017, 11:42

Die Landespolizei M-V auf dem Deutschen Präventionstag 2017 in Hannover


Rampe - Vom 19. bis 20. Juni 2017 fand der 22. Deutsche Präventionstag in Hannover statt. Zahlreiche Vereine, Verbände, Behörden und Interessierte trafen sich zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch über das diesjährige Schwerpunktthema "Prävention & Integration".



Wie bereits im vergangenen Jahr betreute auch dieses Mal die Landespolizei M-V einen gemeinsamen Informationsstand. Im Rahmen von drei Thementischen wurden hier verschiedene Präventionsprojekte zum Thema "Prävention macht Schule" präsentiert. Interessierte konnten sich u. a. zu den Themenfeldern "Gewalt an Schulen" und "Hate Speech und Fake News" informieren.Zudem wurde innerhalb eines Projektspots das Verbundprojekt "Helden statt Trolle" des Landeskriminalamtes M-V und der Landeszentrale für politische Bildung M-V vorgestellt. Ziel des Projektes ist die Entwicklung von Maßnahmen zur Verhinderung von Radikalisierung und zum Schutz vor politisch motivierter Kriminalität im Bereich der Sozialen Netzwerke.
Redaktion Maik Thomaß

Benutzeravatar
Maik Thomaß
Administrator
 
Beiträge: 23614
Registriert: 12.04.2016, 13:03
Wohnort: Rostock

Zurück zu LKA Juni 2017

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron