Rätsel um aufgefundene Kinderbekleidung gelöst

Rätsel um aufgefundene Kinderbekleidung gelöst

Ungelesener Beitragvon Maik Thomaß » 30.06.2017, 16:04

Rätsel um aufgefundene Kinderbekleidung gelöst


Bützow (ots) - Nach umfangreichen Suchmaßnahmen am 28. Juni 2017, bat die Polizei am 29. Juni 2017 um Hinweise aus der Bevölkerung zur aufgefundenen Bekleidung eines Kindes am Ufer des Rühener Sees.

Am 30. Juni 2017 erschien der Vater eines Mädchens beim Polizeirevier Bützow. Er hatte die Bilder der aufgefundenen Kindersachen im Internet gesehen und als die seiner Tochter wiedererkannt. Er gab gegenüber den Polizisten an, dass er mit seiner Tochter und ihrer Freundin am 28. Juni 2017 am Rühner See baden war. Als sie dann nach Hause gingen, achtete der Vater nur darauf, dass beide etwas anhatten.Er bemerkte allerdings nicht, dass seine Tochter barfuß ging und unter der Jacke keinen Pullover trug. Dieses wurde erst bei Eintreffen in der Wohnung festgestellt aber nicht als tragisch empfunden. Auf Grund der Bitte der Polizei, sich zu melden, damit ein Unglücksfall ausgeschlossen werden kann, kam er dann zum Polizeirevier und klärte den Sachverhalt auf.
Redaktion Maik Thomaß

Benutzeravatar
Maik Thomaß
Administrator
 
Beiträge: 23008
Registriert: 12.04.2016, 13:03
Wohnort: Rostock

Zurück zu LRO Juni 2017

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron