Kurz vor Abschluss: Schienenprojekt Deutsche Einheit

Kurz vor Abschluss: Schienenprojekt Deutsche Einheit

Ungelesener Beitragvon Maik Thomaß » 09.10.2016, 07:11

Kurz vor Abschluss: Schienenprojekt Deutsche Einheit


Schwerin. Das zweite große Verkehrsprojekt der Deutschen Einheit ist in Mecklenburg-Vorpommern fast abgeschlossen. Die Bahnstrecke Stralsund - Rostock - Lübeck ist fast fertig. Die 250 Kilometer lange Strecke gehört zu den 17 Verkehrsprojekten der Deutschen Einheit und kostete bis Ende 2013 582 Millionen Euro. Bereits 2005 wurde die Küstenautobahn 20 von Lübeck bis Stettin komplett fertig gestellt.



Der Fahrgastverband ProBahn kritisiert im Gegenzug das Projekt. Noch immer sei rund die Hälfte der Strecke eingleisig, was zu längeren Wartezeiten führe, da sich Güterzüge, Regionalzüge und der ICE die Gleise teilen. Zwischen Rostock und Ribnitz-Damgarten sowie Velgast und Stralsund wird auch zukünftig kein zweites Gleis gelegt.
Redaktion Maik Thomaß

Benutzeravatar
Maik Thomaß
Administrator
 
Beiträge: 23757
Registriert: 12.04.2016, 13:03
Wohnort: Rostock

Zurück zu SN Juli 2014

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste