•  Kalender
  • << Jun. 2019 >>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30

    • Keine aktuellen Veranstaltungen

    • Keine bevorstehenden Veranstaltungen


  •  Statistik
  • Insgesamt
    Beiträge insgesamt: 26243
    Themen insgesamt: 25835
    Bekanntmachungen insgesamt: 1
    Wichtig insgesamt: 1
    Dateianhänge insgesamt: 0

    Themen pro Tag: 22
    Beiträge pro Tag: 23
    Benutzer pro Tag: 0
    Themen pro Benutzer: 12918
    Beiträge pro Benutzer: 13122
    Beiträge pro Thema: 1

    Mitglieder insgesamt: 2
    Unser neuestes Mitglied: Rene

  •  Neue Mitglieder

  •  Das Team

  •  Link zu uns
  • Benutze bitte diesen Link um meckpomm-online.de bei dir zu verlinken:



  • Willkommen
Willkommen bei meckpomm-online.de Ihrem Informationsportal für Mecklenburg-Vorpommern.

  • Global Bekanntmachungen

Erster ungelesener Beitrag Friday for future - Oder was jeder selbst machen kann


Friday for future - Oder was jeder selbst machen kann


Seit einigen Monaten gibt es die Aktion "Friday for future", bei denen freitags Jugendliche auf die Straße gehen, um Politiker zum Umdenk [...]

Zugriffe: 6743  •  Antworten: 0  •  Antwort schreiben [ alles lesen ]

Erster ungelesener Beitrag Erinnert ihr euch noch... an die 90er


Erinnert ihr euch noch... an die 90er



In letzter Zeit frage ich mich, in was für einer Welt wir eigentlich leben und was sie uns bringt.

Aus meiner Sicht viel Schlechtes und wenig Gutes. Täglicher Stres [...]

Zugriffe: 832  •  Antworten: 0  •  Antwort schreiben [ alles lesen ]


  • Umfrage

Fahrtauglichkeitsprüfung bei älteren Menschen

Du kannst eine Option auswählen

 
 

Ergebnis anzeigen

 

Thema anzeigen


  • Aktuelle Beiträge

Erster ungelesener Beitrag Bundespolizei deckt Schleusung auf der Autobahn 11 auf


Bundespolizei deckt Schleusung auf der Autobahn 11 auf


Pasewalk, Pomellen (ots) - In der Nacht von 15. zum 16. Juni 2019 kontrollierte eine Streife der Bundespolizeiinspektion Pasewalk auf der BAB 11 ein polnisches Fahrzeug. Fahrer des PKW war ein ukrainischer Staatsangehöriger. Der Mann konnte keine Dokumente vorweisen, die für die Einreise nach und den Aufenthalt in Deutschland erforderlich gewesen wären. Es bestand der Verdacht der unerlaubten Einreise und des unerlaubten Aufenthaltes. Neben dem 28-Jährigen befand sich auch eine russische Familie tschetschenischer Volkzugehörigkeit im Fahrzeug.Die 35-jährige Mutter konnte für sich und ihre Kinder im Alter von vier bis elf Jahren lediglich polnische Asylbescheinigungen vorlegen. Auch hier bestand der Verdacht der unerlaubten Einreise und des unerlaubten Aufenthalts. Die Familie stellte ein Asylbegehren und verließ die Dienststelle der Bundespolizei in Pasewalk noch am Sonntagvormittag in Richtung der Erstaufnahmeeinrichtung Nostorf/ Horst. Der im Schleusungsverdacht stehende Ukrainer wurde am heutigen Vormittag nach Polen zurückgeschoben

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70259/4299682

Zugriffe: 51  •  Antworten: 0  •  Kommentar schreiben [ Zurück ]

  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 31 Besucher online: 2 registrierte, 0 unsichtbare und 29 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
    Der Besucherrekord liegt bei 407 Besuchern, die am 25.02.2019, 21:27 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]
    Legende: Administratoren, Globale Moderatoren, KGA Helsinki