•  Kalender
  • << Mär. 2019 >>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
    11 12 13 14 15 16 17
    18 19 20 21 22 23 24
    25 26 27 28 29 30 31

    • Keine aktuellen Veranstaltungen

    • Keine bevorstehenden Veranstaltungen


  •  Statistik
  • Insgesamt
    Beiträge insgesamt: 24870
    Themen insgesamt: 24495
    Bekanntmachungen insgesamt: 1
    Wichtig insgesamt: 1
    Dateianhänge insgesamt: 0

    Themen pro Tag: 23
    Beiträge pro Tag: 23
    Benutzer pro Tag: 0
    Themen pro Benutzer: 12248
    Beiträge pro Benutzer: 12435
    Beiträge pro Thema: 1

    Mitglieder insgesamt: 2
    Unser neuestes Mitglied: Rene

  •  Neue Mitglieder

  •  Das Team

  •  Link zu uns
  • Benutze bitte diesen Link um meckpomm-online.de bei dir zu verlinken:



  • Willkommen
Willkommen bei meckpomm-online.de Ihrem Informationsportal für Mecklenburg-Vorpommern.

  • Global Bekanntmachungen

Erster ungelesener Beitrag Erinnert ihr euch noch... an die 90er


Erinnert ihr euch noch... an die 90er



In letzter Zeit frage ich mich, in was für einer Welt wir eigentlich leben und was sie uns bringt.

Aus meiner Sicht viel Schlechtes und wenig Gutes. Täglicher Stres [...]

Zugriffe: 76  •  Antworten: 0  •  Antwort schreiben [ alles lesen ]


  • Umfrage

Fahrtauglichkeitsprüfung bei älteren Menschen

Du kannst eine Option auswählen

 
 

Ergebnis anzeigen

 

Thema anzeigen


  • Aktuelle Beiträge

Erster ungelesener Beitrag Großflächige Graffiti


Großflächige Graffiti


Marienehe (ots) - Am 20. März 2019 besprühten unbekannte(r) Täter zwischen 4:38 Uhr und 4:48 Uhr eine S-Bahn am Haltepunkt Marienehe. Angebracht wurden verschiedene Schriftzüge mit Bezug zu einem örtlich ansässigen Fußballverein. Insgesamt hatten die Schriftzüge eine Größe von 25 - 30 m² und wurden in den Farben schwarz, weiß, blau, gelb sowie violett aufgetragen.

Außerdem stellte eine Streife der Bundespolizeiinspektion Rostock am selben Tag gegen 13.00 Uhr fest, dass ein Reisezugwagen der DB AG, welcher auf der Strecke Hamburg Hbf. - Rostock verkehrt, großflächig besprüht wurde. Die angebrachten Schriftzüge hatten ebenfalls Fußballbezug zu einem örtlich ansässigen Verein. Aufgebracht wurden die Schriftzüge mittels diversen Farben in einer Größe von ca. 32 m². Über die DB AG wurde die Beseitigung der Schmierereien veranlasst.
Die Bundespolizei hat eine Anzeige wegen Sachbeschädigung gegen den bzw. die unbekannten Täter aufgenommen. Zum Tatzeitraum hinsichtlich der Beschmierung des Reisezugwagen sowie zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

In diesem Zusammenhang sucht die Bundespolizei Zeugen. Wer hat auffällige Personen am Haltepunkt Marienehe oder am Hauptbahnhof Rostock bzw. in unmittelbarer Nähe beobachtet oder kann sonstige sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt geben. Diese nimmt die Bundespolizeiinspektion Rostock unter der Telefon-Nr. 0381 / 2083 -111 oder -112 entgegen. Darüber hinaus können jederzeit über die kostenfreie Hotline der Bundespolizei 0800 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle Angaben gemacht werden.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50067/4223726

Zugriffe: 25  •  Antworten: 0  •  Kommentar schreiben [ Zurück ]

  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 57 Besucher online: 2 registrierte, 0 unsichtbare und 55 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 60 Minuten)
    Der Besucherrekord liegt bei 407 Besuchern, die am 25.02.2019, 20:27 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]
    Legende: Administratoren, Globale Moderatoren, KGA Helsinki




cron