•  Kalender
  • << Nov. 2018 >>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4
    5 6 7 8 9 10 11
    12 13 14 15 16 17 18
    19 20 21 22 23 24 25
    26 27 28 29 30

    • Keine aktuellen Veranstaltungen

    • Keine bevorstehenden Veranstaltungen


  •  Statistik
  • Insgesamt
    Beiträge insgesamt: 22547
    Themen insgesamt: 22226
    Bekanntmachungen insgesamt: 2
    Wichtig insgesamt: 1
    Dateianhänge insgesamt: 0

    Themen pro Tag: 23
    Beiträge pro Tag: 24
    Benutzer pro Tag: 0
    Themen pro Benutzer: 5557
    Beiträge pro Benutzer: 5637
    Beiträge pro Thema: 1

    Mitglieder insgesamt: 4
    Unser neuestes Mitglied: Majabe

  •  Neue Mitglieder

  •  Das Team
  • Administratoren
    Maik Thomaß

    Moderatoren
    Keine Moderatoren

  •  Geburtstage
  • Heute hat kein Mitglied Geburtstag
    In den nächsten 30 Tagen
    In diesem Zeitraum hat kein Mitglied Geburtstag

  •  Link zu uns
  • Benutze bitte diesen Link um meckpomm-online.de bei dir zu verlinken:



  •  Letzte Bots
  • Google [Bot]
    16.11.2018, 23:16
    Majestic-12 [Bot]
    16.11.2018, 22:59
    Bing [Bot]
    16.11.2018, 22:34
    Google Adsense [Bot]
    16.11.2018, 20:38
    Exabot [Bot]
    16.11.2018, 08:48

  • Willkommen
Willkommen bei meckpomm-online.de Ihrem Informationsportal für Mecklenburg-Vorpommern.

  • Global Bekanntmachungen

Erster ungelesener Beitrag Adventsmärkte und Weihnachtsmärkte Mecklenburg-Vorpommern 2018


Adventsmärkte und Weihnachtsmärkte Mecklenburg-Vorpommern 2018



Ortam/von - bis
Altenwillershagenam 8. Dezember 2018Weihnachtsmarkt auf dem Vier-Seiten-Hof
Bad Doberanam 8. Dezember 2018Weihnachtsmarkt
Bar [...]

Zugriffe: 824  •  Antworten: 0  •  Antwort schreiben [ alles lesen ]

Erster ungelesener Beitrag Mitdiskutieren zu Themen, die euch bewegen auf www.meckpomm-online.de


Mitdiskutieren zu Themen, die euch bewegen auf http://www.meckpomm-online.de


Ihr möchtet über Themen diskutieren, die bei uns angesprochen werden oder einfach über etwas schreiben, was euch interessier [...]

Zugriffe: 11315  •  Antworten: 0  •  Antwort schreiben [ alles lesen ]


  • Umfrage

Welche Musikrichtung hört ihr am liebsten?

Du kannst bis zu 10 Optionen auswählen

 
 

Ergebnis anzeigen

 

Thema anzeigen

Mensa oder Campus Südstadt?

Du kannst eine Option auswählen

 
 

Ergebnis anzeigen

 

Thema anzeigen

Fahrtauglichkeitsprüfung bei älteren Menschen

Du kannst eine Option auswählen

 
 

Ergebnis anzeigen

 

Thema anzeigen


  • Aktuelle Beiträge

Erster ungelesener Beitrag Auftakt zur Antigewaltwoche: Gewalt an Frauen und Kinder thematisieren und Hilfsangebote zur Verfügung stellen


Auftakt zur Antigewaltwoche: Gewalt an Frauen und Kinder thematisieren und Hilfsangebote zur Verfügung stellen


Schwerin - Sozialministerin Stefanie Drese ruft anlässlich der Auftaktveranstaltung der Landesregierung am 15. November 2018 zur internationalen Woche gegen Gewalt dazu auf, jeder Form von Diskriminierung sowie häuslicher und sexualisierter Gewalt entschieden entgegenzutreten.



„Wir dürfen nicht nachlassen, die Gewaltproblematik in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Wir müssen aufrütteln und sensibilisieren. Und wir müssen Gewalt insbesondere gegen Frauen und Kinder klar als gesamtgesellschaftliches Problem benennen sowie Hilfe und Unterstützung anbieten“, benannte Drese wesentliche Ziele der Antigewaltwoche.

Ministerin Drese betonte, es sei ein zentrales Anliegen der Landesregierung, Betroffenen von häuslicher und sexualisierter Gewalt zu helfen und sie zu unterstützen. Drese: „Deshalb gibt es in Mecklenburg-Vorpommern zahlreiche Einrichtungen mit fachkundigen Beratungs-, Hilfe- und Schutzangeboten. Neben Frauenhäusern gehörten dazu Beratungsstellen für Betroffene von häuslicher oder sexualisierter Gewalt sowie Opfer- und Traumaambulanzen, die psychologische Betreuung und Behandlung anbieten.“
Im Rahmen der Internationalen Antigewaltwoche finden im November in Mecklenburg-Vorpommern zahlreiche Veranstaltungen, Konzerte und Aktionen zum Thema Gewalt an Frauen und Mädchen statt. Mit der diesjährigen Auftaktveranstaltung am Donnerstag in Güstrow wird das Thema „Selbstbestimmung“ in den Mittelpunkt gerückt. Drese: „Ziel ist es vor allem, Frauen zu ermächtigen, die eigenen Interessen selbst- und nicht fremdbestimmt zu vertreten, sei es für Frauen mit Behinderungen am Arbeitsplatz in Werkstätten oder privat im Umgang mit sexualisierten Angriffen durch digitale Medien.“

Die Einladung für die Auftaktveranstaltung der Landesregierung zur internationalen Woche gegen Gewalt an Frauen und Kinder ist unter dem Link http://service.mvnet.de/_php/download.php?datei_id=1604982 abrufbar und beigefügt.

Zugriffe: 92  •  Antworten: 0  •  Kommentar schreiben [ Zurück ]

  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 29 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 29 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 60 Minuten)
    Der Besucherrekord liegt bei 318 Besuchern, die am 16.09.2018, 13:57 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder: 0 Mitglieder
    Legende: Administratoren, Globale Moderatoren, KGA Helsinki




cron