•  Kalender
  • << Jan. 2019 >>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31

    • Keine aktuellen Veranstaltungen

    • Keine bevorstehenden Veranstaltungen


  •  Statistik
  • Insgesamt
    Beiträge insgesamt: 23681
    Themen insgesamt: 23335
    Bekanntmachungen insgesamt: 0
    Wichtig insgesamt: 1
    Dateianhänge insgesamt: 0

    Themen pro Tag: 23
    Beiträge pro Tag: 23
    Benutzer pro Tag: 0
    Themen pro Benutzer: 11668
    Beiträge pro Benutzer: 11841
    Beiträge pro Thema: 1

    Mitglieder insgesamt: 2
    Unser neuestes Mitglied: Rene

  •  Neue Mitglieder

  •  Das Team

  •  Link zu uns
  • Benutze bitte diesen Link um meckpomm-online.de bei dir zu verlinken:



  • Willkommen
Willkommen bei meckpomm-online.de Ihrem Informationsportal für Mecklenburg-Vorpommern.

  • Umfrage

Fahrtauglichkeitsprüfung bei älteren Menschen

Du kannst eine Option auswählen

 
 

Ergebnis anzeigen

 

Thema anzeigen


  • Aktuelle Beiträge

Erster ungelesener Beitrag Tödlicher Verkehrsunfall bei Mühlen Eichsen


Tödlicher Verkehrsunfall bei Mühlen Eichsen


Mühlen Eichsen (ots) - Am 20. Januar 2019 kam es gegen 9:15 Uhr auf der Bundesstraße 208 zwischen Mühlen Eichsen und Goddin zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person tödlich verletzt worden ist. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand befuhr der 22-jährige in Hagenow wohnhafte Fahrzeugführer mit seinem Pkw Opel die Strecke von Mühlen Eichsen aus in Richtung Gadebusch. Das Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der 22-Jährige und sein 24-jähriger Beifahrer wurden im Fahrzeug eingeklemmt und von Kameraden der Wehren Gadebusch und Mühlen Eichsen aus dem Fahrzeug befreit.Trotz eingeleiteter Reanimationsversuche verstarb der Beifahrer noch an der Unfallstelle. Der Fahrzeugführer kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf 5.500 Eurogeschätzt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an und werden durch die DEKRA unterstützt. Hinweise auf winterliche Straßenglätte an der Unfallstelle wurden bisher nicht erlangt. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten kam es zu einer kurzzeitigen Vollsperrung der Bundesstraße 208 zwischen Goddin und Mühlen Eichsen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108746/4170818

Zugriffe: 25  •  Antworten: 0  •  Kommentar schreiben [ Zurück ]

  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 76 Besucher online: 2 registrierte, 0 unsichtbare und 74 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 60 Minuten)
    Der Besucherrekord liegt bei 318 Besuchern, die am 16.09.2018, 13:57 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder: Google [Bot], Google Adsense [Bot]
    Legende: Administratoren, Globale Moderatoren, KGA Helsinki




cron